Laktattest der Uniklinik Ulm findet am 20. Mai statt

gepostet in Allgemein | 0

Die Uniklinik Ulm bietet wieder einen Feldlaktattest an: Termin ist Samstag, 20. Mai, Treffpunkt das Hans-Lorenser-Sportzentrum
(Stadionstraße, Ulm). Gestartet wird ab 10 Uhr. Die Teilnehmer laufen an der Donau drei mal drei Kilometer mit steigender Geschwindigkeit. Wer den Laktattest über die Halbmarathonstrecke macht, läuft sieben mal drei Kilometer und sollte spätestens bis 11.35 Uhr gestartet sein. Nach dem Lauf erhalten die Teilnehmer anhand der bestimmten Werte Empfehlungen für ihr optimales Lauftempo bzw. ihre individuelle Herzfrequenz. Wer ein Herzfrequenz-Messgerät (inkl. Brustgurt) besitzt, sollte dieses bitte zum Test mitbringen.

Der Test kostet 30 Euro für die kurze Strecke mit drei Messungen und 40 Euro für die lange Strecke mit sieben Messungen.
Teilnehmer der Einstein-Trainingsakademie 2017 bekommen 5 Euro Rabatt.

 

Hier geht es zur Anmeldung