Allgemeine Infos zu den Schwimmkursen:

Die Schwimmkurse im Winterhalbjahr beginnen nach den Sommerferien und dauern bis Ende März.

Aufgrund der Schließtage im Bad Blau beginnen die Kurse dort zwei Wochen später.

Die Kursgebühr beinhaltet sowohl im Bad Blau wie auch im Donaubad die Eintrittsgebühr für zwei Stunden. Bitte beachtet, dass man die Überzeit am Ausgang nachzahlen muss, wenn man länger als zwei Stunden bleibt. Im Bad Blau sind nur die Schränke in den Sammelumkleiden benutzbar.

Wer eine Dauerkarte für das Bad Blau besitzt, kann dies bereits in der Anmeldung angeben, dann reduziert sich die Kursgebühr um 50 Euro. In diesem Fall erhält der Teilnehmer keine Eintrittskarten.

Alle Teilnehmer müssen aus versicherungstechnischen Gründen Mitglied im ASC Ulm/Neu-Ulm 011 e.V. sein. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro.

Für alle Kurse gilt:

Kursbeginn Donaubad: 16. September 2019

Kursbeginn Bad Blau: 30. September 2019

Kursende: 31. März.2020

In den Schulferien findet kein Training statt.

Die Anmeldung ist ab 08.07.2019 möglich.

Anmeldeschluss: 21.08.2019

 

 

Hier geht es zur Ausschreibung und Anmeldung

Kursinhalte:

EINSTEIGERKURS: Vom Brustschwimmen zum Kraulschwimmen. Du solltest das Brustschwimmen beherrschen und mindestens 200 m in dieser Disziplin ohne Pause Schwimmen können.

FORTGESCHRITTENE 1: Schwerpunkt ist die Verbesserung der Kraultechnik. Du solltest 100 m ohne Pause Kraulschwimmen können.

FORTGESCHRITTENE 2: Schwerpunkt ist die technische Verfeinerung der Kraultechnik hinsichtlich der Optimierung von Schnelligkeit, Effizienz und Ausdauer. Du solltest mindestens 500 m ohne Pause Kraulschwimmen können.

FORTGESCHRITTENE 3: Verbesserung der Ausdauer so wie Schnelligkeit, Wettkampforientiertes Training, Wettkampfvorbereitung, Intervalltraining.Teilnehmer sollen mindestens 1500m am Stück kraulen können

LAGENTRAINING: Schwerpunkt sind alle vier Disziplinen – Delphin, Rücken, Brust, Kraul. Teilnehmer sollten die Grundlagen von Brust und Kraul beherrschen.