Bericht des Vorstandes März 2022

Trotz Corona muss der ASC nur wenige Vereinsaustritte verbuchen. Die Mitgliederanzahl ist um ca. 10% auf knapp unter 2000 Mitglieder gesunken.

Ein Trainingscamp konnte 2021 nicht stattfinden, auch für 2022 hat der ASC keines geplant. Die Planungsunsicherheit hat uns zu diesem Schritt bewogen.

Nachdem zu Beginn des Jahres 2021 die Kurse der Trainingsakademie immer wieder verschoben werden mussten konnten wir ab Juni 2021 mit einem verkürzten Programm starten. Immerhin konnten 16 Laufkurse, 12 Schwimmkurse und 4 Radkurse sowie eine Fitnessgymnastik stattfinden. Alles in Allem waren es 427 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (zum Vergleich: 2019 waren es 862 TN). Ein besonderer Dank gilt allen Trainerinnen und Trainern, die sich auf das Hin und Her in den Kursen, bedingt durch die sich immer wieder ändernden Corona-Regelungen, eingelassen haben.

Seit Herbst 2021 gibt es Schwimmkurse nur noch im Bad Blau. Die Anmeldung wird in enger Zusammenarbeit mit dem ASC direkt über das Bad abgewickelt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten funktioniert diese jetzt reibungslos.

Anfang April starten wir in die neue Trainingssaison und freuen uns, dass wir neue Trainer und neue Angebote im Programm haben. Neu ist ein Kurs für Mamas mit Kinderwagen, ein Ploggingkurs und ein Kurs für gesundheitsbewusstes Training, der sogar von den Krankenkassen bezuschusst werden kann.

Die Vorbereitungsläufe mussten teilweise abgesagt werden, die beiden Long-Joggs konnten mit Anmeldung stattfinden.

Einen echten Nikolauslauf konnten wir 2021 leider auch nicht veranstalten, dafür gab es eine „Nikolaus-Such-Veranstaltung“. Wir hatten 7 Nikoläuse in und um Ulm herum platziert. Wenn ein ASC-Mitglied beim Laufen einen Nikolaus entdeckt hat und ein Foto an uns geschickt hat, nahm es an unserer Verlosung von Lebkuchenpaketen teil. Wir planen diese Aktion auch für 2022.

Der Klimawandel ist auch für den ASC ein Thema. So konnten wir 2021 durch den Öko-Euro bei der Kursgebühr und zusätzliche Teilnehmerspenden 612 Bäume über Plant-for-the-Planet pflanzen.

Finanziell steht der ASC auf gesundem Fuß und er kann allen Mitgliedern und Trainern weiterhin die Unterstützung bei Aus- und Fortbildungsmaßnahmen anbieten.

Der Vorstand setzt sich aktuell zusammen aus Michaela Vogt (Protokollführerin), Roland Schmid (Schatzmeister), Bernd Hummel (2. Vorstand) und Markus Ebner (1. Vorstand). Um die Geschäfte und die komplette Verwaltung kümmert sich unsere Geschäftsführerin Birgit Delago – erreichbar am besten per Email unter info(at)asc-ulm-neu-ulm.de.

Für den Vorstand des ASC 011
Markus Ebner
1. Vorsitzender

Im März 2022